Reiseinfos zu allen Ländern der Erde, Feiertage im Ausland, Reisetipps, Unwetter-Warnungen, Reisewarnungen, Ortszeiten, Nationalhymnen, Reisebücher, Reise-Checkliste, Datumberechnung, Countdowns, Sommerzeit 2017, Routenplaner ...
Weltzeit Die Weltzeituhruhr
... Winterzeiten 2017, Satellitenbilder,
Kfz-Kennzeichen, Währungsinfos,
Umfragen, Verkehrsmeldungen,
Mondphasen, Terminplaner, Auslands-
Vorwahlen, Uhren, Schulferien, Wetter
TV-Reisesendungen, Gewitter-Ortung
Aktuell und kostenlos ... seit 1995 ... mit großer Reisecheckliste!





WELTZEITUHR >> REISEINFOS >> LITERATUR >>
ADAC REISEMAGAZIN ALLGäU

ADAC REISEMAGAZIN ALLGäU
Urlaub in der Königsklasse

(ADAC 07.12.2011)


Neuschwanstein und Kneipp ganz exotisch

Ein architektonisches Meisterwerk: sechs Millionen Goldmark teuer, nur 172 Tage bewohnt, trotzdem voll und pompös ausgestattet und heute Anlaufpunkt für beinahe jeden Touristen: Schloss Neuschwanstein hoch oben auf einem Felsen im Ostallgäu, der Traum König Ludwigs ist immer einen Besuch wert. Das neue ADAC Reisemagazin Allgäu stellt das Vorbild für Filmschlösser aus einem völlig neuen Blickwinkel vor und lässt die Besucher in einem "Historienspiel in fünf Akten" selbst zu Wort kommen.

Dass das Allgäu aber noch viel mehr und durchaus auch Exotisches zu bieten hat, haben die Autoren des neuen Reisemagazins herausgefunden. Kabarettist Maxi Schafroth kommt in seinem Essay gar zu dem Schluss, dass ein Aufenthalt in seiner Heimat ebenso entspannend ist, wie meditieren in Tibet. Auch kulinarisch kommt man im Allgäu nicht zu kurz und stellt fest, dass sich gute Küche schon am gereichten Brot erkennen lässt. Die ADAC Autoren haben fünf Gasthäuser besucht, die gut kochen und leckere Backwaren auftischen und stellen die Höhepunkte der Speisekarten vor. Wer das Extreme oder aber ruhigen Familienurlaub sucht, ist mit dem ADAC Reisemagazin ebenfalls bestens bedient: Ballontrekking, Schneeschuhwandern oder Ausflüge mit dem Pferdeschlitten lassen weder beim Lesen, noch beim Urlaub selbst Langeweile aufkommen.

Wie in jedem ADAC Reisemagazin dürfen die Einheimischen nicht zu kurz kommen: Vier Hornbläser, zwei Hornschlittenmeisterinnen und Deutschlands bekannteste Hebamme stellen ihre Heimat und natürlich auch sich selbst vor. Interessantes, Kurioses und Wissenswertes mit Hilfestellungen zur Völkerverständigung und musikalischen Highlights gibt es auf sieben Seiten in der Rubrik "Heimat".Damit bietet das ADAC Reisemagazin alles, was sich Urlauber vor, während und nach einem Besuch im Allgäu wünschen. Es ist zum Preis von 7,80 Euro im Buchhandel, in den ADAC Geschäftsstellen, unter www.adac-reisemagazin.de und unter der Hotline 05241-94 77 95 erhältlich. Ab sofort können ausgewählte Geschichten aus dem Heft und vieles mehr im Online-Tagebuch "Sie haben Ihr Ziel erreicht" unter www.adac.de/reiseblog gelesen werden.

Quelle: ADAC

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden

Eigenen Kommentar zu diesem Artikel eingeben

Druck Textinhalt ausdrucken version

Weitere Infos zum Thema LITERATUR:


 

Weitere Infos bei der Weltzeituhr zum Thema Reise



Hier geht es zur Hauptseite